Aktuelle Zeit: 19.07.2018 19:12

»

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 2 [ 28 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2765

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Euer Lieblingstext / eure Lieblingstextstelle
BeitragVerfasst: 08.09.2012 15:25 
Rush-Master
Rush-Master
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 6337
Wohnort: Herten
Geschlecht: nicht angegeben
Solange ich Rush-Fan bin und das sind jetzt immerhin mehr als dreißig Jahre, faszinieren mich immer wieder die unglaublich guten Texte, die Neil immer wieder schreibt. Texte, die mich durch mein Leben begleitet und sogar viele meiner heutigen Einstellungen zu verschiedensten Themen geprägt haben. Texte, die zum Teil aus sich selbst heraus sprachlich einfach nur unheimlich schön sind. Deshalb fange ich hier einfach mal mit einer meiner absoluten Lieblingstextstellen an und bin sehr gespannt, welche Stellen euch so einfallen.

Für mich der absolute Knaller unter den Rush-Textstellen:

The impulse is pure
Sometimes our circuits get shorted,
By external interference

Signals get crossed
And the balance distorted
By internal incoherence

Herrliche Alliterationen, starke Bilder um menschliche Unzulänglichkeiten bis hin zu seelischen Erkrankungen in wenigen Worten einprägsam zu beschreiben. Das gehört eigentlich in ein Lehrbuch für Psychiater und gleichzeitig in eins über moderne Lyrik.

Wer will als nächster?



_________________
Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel.
(Friedrich Nietzsche)
siehe "Energie wende"😀
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.09.2012 22:48 
Rush-Gott
Rush-Gott
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 11039
Wohnort: 2112 YYZ
Geschlecht: nicht angegeben
okay tolle Idee....nur weiß ich jetzt gar nicht welchen Text mich am meisten begeeitet/bewegt?...........?

was mir echt auf die Nerven geht bei Clockwork Angels Texten ist....

....( bitte nicht persönlich nehmen...ist echt nicht so gemeint)

das jedes 3 te Wort : Watchmaker ist.... das find ich to much im CA- Album.



_________________
Ha Ho He Hertha BSC ....
...gesamtDeutscher Herbstmeister 15/16 ...ole...ole
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.09.2012 09:41 
Rush-Master
Rush-Master
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 6337
Wohnort: Herten
Geschlecht: nicht angegeben
Earthshine2411 hat geschrieben:
okay tolle Idee....nur weiß ich jetzt gar nicht welchen Text mich am meisten begeeitet/bewegt?...........?

was mir echt auf die Nerven geht bei Clockwork Angels Texten ist....

....( bitte nicht persönlich nehmen...ist echt nicht so gemeint)

das jedes 3 te Wort : Watchmaker ist.... das find ich to much im CA- Album.

Keine Angst, nehme ich nicht persönlich, irgendwie hast du ja auch Recht. Die Texte der CA sind jeder für sich klarerweise nicht so "rund", aber was da zählt, ist die gesamte Geschichte. Wo Neil sonst in einem Lied das was er ausdrücken will auf den Punkt bringen und mit verschiedenen lyrischen Stilmitteln unterstützen kann, müssen die Texte hier vor allem die Geschichte voran bringen. Den Namen "the watchmaker" hab' ich nach 5 Tagen CA vielleicht auch deshalb gewählt, weil er einem beim durchhören so eingehämmert wird.

Ach ja, der meiner Meinung nach schönste komplette Text ist übrigens trotzdem noch relativ jung: "The Larger Bowl" von Snakes & Arrows, dieser in sich geschlossene Kreis an wunderbaren Textzeilen, da geht dem Sprachfetischisten in mir so richtig einer ab. :lol: :lol: :lol:


Zuletzt geändert von the watchmaker am 09.09.2012 12:14, insgesamt 1-mal geändert.


_________________
Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel.
(Friedrich Nietzsche)
siehe "Energie wende"😀
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.09.2012 10:46 
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 33238
Wohnort: Haiger
Geschlecht: nicht angegeben
So einen richtigem Lieblingstext habe ich eigentlich gar nicht.

Klar, "Newworldman" habe ich ja nicht umsonst als Nick gewählt, aber gerade bei Rush bzw. Peart sind es oft einzelne Zeilen, die mir in manchen Situationen einfallen...(und mir auch manchmal weiterhelfen)...
Dazu gehören:

- sometimes those splashes are just ripples in the pool

- Different eyes see different things,
Different hearts beat on different strings.
But there are times
For you and me, when all such things agree

- Quick to judge,
Quick to anger,
Slow to understand
Ignorance and prejudice
And fear walk hand in hand

- But I believe there's a ghost of a chance we can find someone to love
And make it last...

- We're only at home when we're on the run

- Why are we here?
Because we're here
Roll the bones...

- You can surrender
Without a prayer
But never really pray
Pray without surrender

You can fight
Without ever winning
But never ever win
Without a fight

- Sadder still to watch it die
Than never to have known it

- When I leave I don't know
What I'm hoping to find
When I leave I don't know
What I'm leaving behind...

Das sind die, die jetzt mal so spontan einfallen...



_________________
We are only human -
It's not ours to understand
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.09.2012 11:41 
Forumshausmeister
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 26299
Geschlecht: nicht angegeben
Quick to judge,
Quick to anger,
Slow to understand
Ignorance and prejudice
And fear walk hand in hand

(Immer noch genauso aktuell wie damals 1980 ... leider ...)


We're only immortal for a limited time ...



_________________
Never be afraid to try something new.
Remember that amateurs built the Arc.
Professionals built the Titanic.
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.09.2012 11:53 
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 33238
Wohnort: Haiger
Geschlecht: nicht angegeben
RollingBone hat geschrieben:

We're only immortal for a limited time ...



JA!



_________________
We are only human -
It's not ours to understand
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.09.2012 14:43 
Rush-Gott
Rush-Gott
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 11039
Wohnort: 2112 YYZ
Geschlecht: nicht angegeben
Für mich ist ein Riesen Text A Passage to Bangkok....dieser Text enthält viele Geheimnisse die auf den ersten Blick nicht zu hören sind.

Für mich und mein Leben in allen Belangen der wichtigste Text ist

Different Strings....das den Menschen zeigt wie er zu anderen oft ist.

Who's come to slay the dragon?
Come to watch him fall?
Making arrows out of pointed words
Giant killers at the call?
Too much fuss and bother
Too much contradiction and confusion
Peel away the mystery
Here's a clue to some real motivation

Freewill..."If you choose not to decide, you still have made a choice".
aber auch Helo Effect finde ich echt sau stark.



_________________
Ha Ho He Hertha BSC ....
...gesamtDeutscher Herbstmeister 15/16 ...ole...ole
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.09.2012 21:51 
Rush-Master
Rush-Master
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 6337
Wohnort: Herten
Geschlecht: nicht angegeben
Genau, oft fallen mir in den unterschiedlichsten Situationen dann auch einfach ganz spontan einzelne Zeilen ein. Da merkt man dann auch wie sehr man manches verinnerlicht hat.



_________________
Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel.
(Friedrich Nietzsche)
siehe "Energie wende"😀
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.10.2012 22:39 
Rush-Stalker
Rush-Stalker
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 1553
Wohnort: Rhein-Main
Geschlecht: nicht angegeben
Da müsst man ja ne ganze Menge zitieren, wenn man das Beste/Bewegendste etc. nennen will....

Der vielleicht gelungenste Text ist MISSION!

Die mir wichtigsten Zeilen sind vielleicht

We can walk our road together
If our goals are all the same
We can run alone and free
If we pursue a different aim


und natürlich

We will pay the price,
But we will not count the cost


und wer liebt sie nicht, die Worte: Why are we here? For the beer! Roll the bones...



_________________
[STATUS]
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.11.2012 11:41 
Rush-Master
Rush-Master
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 6337
Wohnort: Herten
Geschlecht: nicht angegeben
Ortega hat geschrieben:
und wer liebt sie nicht, die Worte: Why are we here? For the beer! Roll the bones...

:lol: :prost23: Dem kann ich mich nur vollinhaltlich anschließen.

Mission fehlt für meine Begriffe etwas der sprachliche Schliff, inhaltlich genau auf den Punkt, aber die Leichtigkeit, die kleinen sprachlichen Spielereien, die mich immer wieder begeistern, fehlen mir persönlich hier etwas, ein toller Text aber allemal.



_________________
Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel.
(Friedrich Nietzsche)
siehe "Energie wende"😀
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.06.2013 20:40 
Rush-Noob
Rush-Noob
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 249
Wohnort: München/Würzburg
Geschlecht: nicht angegeben
also für mich Persönlich ist Misson auch einer der Texte der an meiste Gefühle ausdrückt. Danach kommt Sukbdivison. Der ganze Song ist einfach nur GEIL. Das sie damit die Tour eröffenet haben war der Hammer!

Die beste Textpassage wird schhwierig.

My counterpart, my foolish heart
A man must learn to rule his tender part

Danach:

Someone set a bad example
Made surrender seem all right
The act of a noble warrior
Who lost the will to fight



_________________
All Rush, all the time. No Exceptions
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.06.2013 21:31 
Rush-Gott
Rush-Gott
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 11039
Wohnort: 2112 YYZ
Geschlecht: nicht angegeben
cold fire ist auch mega



_________________
Ha Ho He Hertha BSC ....
...gesamtDeutscher Herbstmeister 15/16 ...ole...ole
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.06.2013 21:39 
Rush-Chief
Rush-Chief
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 3110
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben
also mir geht der Text von Nobody's Hero immer ziemlich zu Herzen. Und der Refrain von "Ghost of a Chance"



_________________
Lieber eine Rush-Eule in der Nachtstunde als eine Nachteule in der Rushhour Bild
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.06.2013 22:58 
Rush-Noob
Rush-Noob

Registriert: 06.2013
Beiträge: 13
Wohnort: Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben
Dreams flow across the heartland
Feeding on the fires
Dreams transport desires
Drive you when you're down
Dreams transport the ones who need to get out of town

Und natürlich

We can move with savage grace
To the rhythms of the night
Cool and remote like dancing girls
In the heat of the beat and the lights.

We can wear the rose of romance
An air of joie de vivre
Too tender hearts upon our sleeves
Or skin as thick as thieves.

Rising falling at force ten
We twist the world and ride the wind.

Look in
Look the storm in the eye
Look out
To the sea and the sky
Look around
At the sight and sound
Look in, look out, look around.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2013 08:41 
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 15029
Wohnort: Südschweden
Geschlecht: nicht angegeben
Manhattan Project:
Imagine a man where it all began
A scientist pacing the floor
In each nation -- always eager to explore
To build the best big stick
To turn the winning trick --
But this was something more...


Red Sector A: (für mich DER Text)
All that we can do is just survive
All that we can do to help ourselves is stay alive...

Ragged lines of ragged grey
Skeletons, they shuffle away
Shouting guards and smoking guns
Will cut down the unlucky ones

I clutch the wire fence until my fingers bleed
A wound that will not heal -- a heart that cannot feel --
Hoping that the horror will recede
Hoping that tomorrow, we'll all be freed

Sickness to insanity
Prayer to profanity
Days and weeks and months go by
Don't feel the hunger -- too weak to cry

I hear the sound of gunfire at the prison gate
Are the liberators here -- do I hope or do I fear?
For my father and my brother, it's too late
But I must help my mother stand up straight...

Are we the last ones left alive?
Are we the only human beings to survive?...

Resist:
You can fight
Without ever winning
But never ever win
Without a fight

The Analog Kid:
When I leave I don't know
What I'm hoping to find
When I leave I don't know
What I'm leaving behind

Cygnus X-1 Book II
I see the gods in battle rage on high
Thunderbolts across the sky
I cannot move, I cannot hide
I feel a silent scream begin inside

Between Sun and Moon:
There is a lake between sun and moon
Not too many know about
In the silence between whisper and shout
The space between wonder and doubt



_________________
so, i have a german name, aren't german, you live in germany, your nick is phoenix, you don't live in phoenix, but i do

Once all is crushed, the winner lost it all.
Offline
  Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 2 [ 28 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

»

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron