Aktuelle Zeit: 24.09.2018 07:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 4 [ 47 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 5632

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Blinddate, Orti-Baby vs. Newie
BeitragVerfasst: 07.12.2009 13:00 
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 33238
Wohnort: Haiger
Geschlecht: nicht angegeben
So, Ortis cd ist da!
groß und schwarz und mit nem loch in der mitte...nee halt, dass ist meine traumfrau...

naja, werde dann mal bald anfangen da rein zu hören, auch wenn ich angst habe



_________________
We are only human -
It's not ours to understand
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.12.2009 17:16 
Rush-Stalker
Rush-Stalker
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 2233
Wohnort: Oberpfalz
Geschlecht: nicht angegeben
Keine Angst, die CD's von ortega sind nicht so schlimm, wie er selbst. :swink:



_________________
Persönliche Freiheit erkennst du daran, dass du nichts mehr beweisen musst. Weder dir noch anderen.....
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.12.2009 22:29 
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 33238
Wohnort: Haiger
Geschlecht: nicht angegeben
:rolleyes:

jo, scheint so!
habe jetzt die erste cd gehört und überlebt!
ist sogar ein lied drauf, welches ich richtig geil finde, aber dazu später mehr



_________________
We are only human -
It's not ours to understand
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2009 17:27 
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 33238
Wohnort: Haiger
Geschlecht: nicht angegeben
So, kann mit ruhigem gewissen behaupten, dass ich beide cd's mehrmals (und manche lieder sogar mehr-mehrmals -weil gefallen-) gehört habe und mich nun mal an das muntere raten begeben darf.

störend an den cd's war eigentlich nur die bayer- bzw- ratiopharmwerbung zwischendurch! daran müssen wir noch arbeiten orti!

vorschicken muss ich auch, dass ich von den 12 liedern (und 13 werbespots) lediglich eines erkannt habe und bei diversen stücken ziemlich ratlos da stehe, aber immerhin habe ich eine meinung dazu und das ist ja auch schon mal was wert!

also, los geht's:



_________________
We are only human -
It's not ours to understand
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2009 17:31 
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 33238
Wohnort: Haiger
Geschlecht: nicht angegeben
CD 1 -Song 1

instrumental, knapp 13 minuten spielzeit!
also gesanglich gibts schon mal nichts zu meckern!

na, da hat aber jemand genesis als vorbild in der vita stehen! sogar banks-typische keyboards sind rauszuhören.
es geht munter hin und her, mal tragende keyboardpasagen, mal gitarren solos, mal die o.a. banks-tupfer, mal ganz ruhig, wenn man nix hören würde, wäre es sogar ganz still!

abwechslungsreiches stückchen musik, welches durchaus zu gefallen weiß.
kann aber keinen tip zur gruppe abgeben, ja noch nicht mal zur epoche der musik, hier ist von 70er bis heute alles drin, würde aber eher zu heute tendieren!

wie falsch liege ich, oh neo-prog-gott aus äbbelwoi-city?



_________________
We are only human -
It's not ours to understand
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2009 17:36 
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 33238
Wohnort: Haiger
Geschlecht: nicht angegeben
CD 1- Song 2

knapp über 10 minuten

es geht los mit kastratengesang, oh, das muss weh getan haben...
der sänger fängt sich aber relativ schnell und gleitet in tiefere passagen herab...
selbst eine schreibmaschine kommt zum einsatz, begleitet von keyboardsphären...

die stimme überschlägt sich fast...gewöhnungsbedürftig...musik klingt aber gut...tempo irgendwo mittig...
mal stimmenfetzen, dann wieder der kastrat gefolgt von der schreibmaschine...

jetzt wieder gesang, also die stimme ist nicht so sehr der bringer...
die musik ist echt geil, aber die stimme ist mir zu emotionslos...

keine ahnung wer dat sein könnte, würde es aber in die 80er einordnen...


Zuletzt geändert von Newworldman am 10.12.2009 06:20, insgesamt 2-mal geändert.


_________________
We are only human -
It's not ours to understand
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2009 17:39 
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 33238
Wohnort: Haiger
Geschlecht: nicht angegeben
CD 1- Song 3

keyboard im hintergrund...und eine engelsgleiche frauenstimme
man sieht sie förmlich in einem wald...nein, noch besser an einem see stehen...
oh, da kommt ja wirklich wasser im text vor...ocean gypsy...könnte wohl der titel sein...

sehr ruhig, sehr folkig...aber die stimme ist toll...

sehr schönes lied! traurig, bewegend, emotional...ortega haste depressiva eingeworfen...

also, ich lege mich mal fest... "ocean gypsy" ist der titel, die gruppe weiß ich nicht...

schönes lied!



_________________
We are only human -
It's not ours to understand
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2009 17:45 
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 33238
Wohnort: Haiger
Geschlecht: nicht angegeben
CD 1 - Song 4

knapp über 7 minuten...

beginnt mit soundcollage aus becken, keyboard...
sänger singt nicht, sondern spricht eigentlich mehr...auch hier: die stimme ist nicht mein fall, zu emotionslos...zu sehr auf dramatik getrimmt...
irgendwas mit einem einem "bloody emperor..."

tempo ist auch eher träge...aber dat macht ja nix...die zeiten sind ja hektisch genug...
instrumentalpart mit orgel und saxophon...hat was von king crimson (lizard)...

also, bei der musik bin ich unschlüssig, ob gefällt oder nicht.
bei der stimme schon: gefällt nicht!
wüsste gerne, was ein fish in hochzeiten aus diesem song rausgeholt hätte....

keine ahnung wer es ist...näher als king crimson traue ich mich nicht heran!



_________________
We are only human -
It's not ours to understand
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2009 17:50 
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 33238
Wohnort: Haiger
Geschlecht: nicht angegeben
CD 1 - Song 5

ich nehme es vorweg: das absolute highlight beider cd's!

beschreibung der musik fast unmöglich...
fängt mit akustig gitarre an und dann gehts völlig durchgeknallt los...stimme eher hoch und enervierend...GEIL!
zwischendurch mal wieder ruhig...dann synthiklänge, die sich echt scharf anhören...

die stimme passt perfekt...
weiß nicht, ob ich ne ganze cd mit dieser art musik durchhalten würde, aber dieses lied ist echt geil...
vergleiche fallen schwer... vom durchgeknallten, verwirrenden her vielleicht taal oder sowas...indukti...

irgendwoher kenne ich die aber...habe ich schon mal ein video von denen gesehen...haben die ein bekanntes lied?
WER IST DAS?
die kommen auf die liste!

geil, geil, geil!
super, ortega!



_________________
We are only human -
It's not ours to understand
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2009 17:57 
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 33238
Wohnort: Haiger
Geschlecht: nicht angegeben
CD 1 - Song 6

24 minuten spielzeit...

okay newie, beschreibe mal 24 minuten musik...haha... (cd2 kommt ja noch dicker)...

es geht ruhig los, klavier und geige...soweit, so gut!
tiefe rauchige stimme? sind das asgad, von denen du schon was zu lied 4 meiner cd geschrieben hast?
auch hier mehr sprechen als gesang...

irgendeiner hat ein schlimmes verbrechen begangen...nur was? ortegas tabletten weggeschluckt..ich weiß es nicht...
dann wirds rockig-proggig...gitarre, geige....
hört sich gut an!
und schon wird wieder ruhig...
vielleicht gesteht er jetzt sein verbechen...
marching drum und geige...dann wieder klavier...

auch hier die stimme zu sehr auf dramatik getrimmt...nicht mein ding...zumal er nicht singt, sondern spricht...
so gehts dann auch immer munter weiter...
jetzt singt er was von caligula und dem rubikon...soso...

tja, auch hier hätte ich gerne fish oder peter gabriel am mirko gehört...
das lied ist gut, aber die stimme...siehe track 4...

am ende noch eine weisheit des sprechers : "Life is a state of mind", sach einer, hier würde man nix lernen!

wer ist das?



_________________
We are only human -
It's not ours to understand
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2009 18:02 
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 33238
Wohnort: Haiger
Geschlecht: nicht angegeben
CD 2 - Song 1

herzlich willkommen meine damen und herren in den 80er!
eindeutiger gehts doch net oder...
ich glaube da singt eine frau, die mir auch noch tierisch bekannt vorkommt!

80er-jahre-synthi-pop...
"you start leaving, i start screaming..."
das ist eines der lieder, die hier mehr-mehrmals liefen...
fuck, woher kenne ich die stimme....?
singt englisch, aber ich würde trotzdem auf deutsche tippen (siebter sinn hinter dem zweiten gesicht?)

geiles lied!
die band würde einen zweiten blick verdienen, obwohl ich mir sicher in den arsch beiße, wenn der name fällt!
ich kenne die...sicher!

ooooortega, erlöse mich!



_________________
We are only human -
It's not ours to understand
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2009 18:04 
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 33238
Wohnort: Haiger
Geschlecht: nicht angegeben
CD 2 - Song 2

Ta-taaaaaa!
mein großer auftritt!

Placebo - Come home, oder?
Placebo höre ich auch gerne, auch wenn ich dieses lied vorher nicht kannte, aber die stimme ist zu prägnant...
ist auch schon älter das lied, oder?



_________________
We are only human -
It's not ours to understand
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2009 18:07 
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 33238
Wohnort: Haiger
Geschlecht: nicht angegeben
CD 2 - Song 3

deutscher prog?
nichts ungewohntes, aber die singen auch noch deutsch...
habe ich noch nie gehört!
geiles lied, aber an den gesang müsste ich mich gewöhnen!

teribendes riff, "nasal" klingendes keyboards, rauchige stimme...
"bleibe hier...."
würde ich ja gerne, muss aber zu lied 4!

geile musik, aber ich weiß nicht, ob ich mich an deutsch bei prog gewöhnen könnte!
die band bzw. dieses lied, würde ich auch in die 80er einordnen!



_________________
We are only human -
It's not ours to understand
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2009 18:13 
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 33238
Wohnort: Haiger
Geschlecht: nicht angegeben
CD 2 - Song 4

haha, was ist das denn?
was ne stimme!
also es ist wohl eine frau...amerikanerin würde ich mal vermuten...
instrumentierung eher klassisch... geigen, harfe...
aber die stimme...ich kriege mich nicht mehr ein... kriegt man das auch mit pillen hin?
die klingt so naiv, knatschig...es ist wie ein akustischer autounfall, man kann nicht hinhören, aber weghören geht auch net...

also viel passiert in dem lied nicht, die geiger geigen, der bass basst, die harfe zirpt...und die frau, naja, "singt"...klingt auch eher folkig das ganze
also das lied könnte ich ich mir gut als soundtrack für nen zeichentrickfilm vorstellen (irgendwas tiefgründiges aber... watership down, oder so...)

wer issen das? ich glaube, das mit deinem tablettenkonsum ist schlimmer als angenommen!



_________________
We are only human -
It's not ours to understand
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2009 18:15 
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2008
Beiträge: 33238
Wohnort: Haiger
Geschlecht: nicht angegeben
CD 2 - Song 5

nettes liedchen...fast poppig oder noch schlimmer "radio-tauglich"...
hinterlässt aber keinen bleibenden eindruck...
alles so nett, stimme, gitarre, drums...nix aufregendes...

naja, bin trotzdem mal gespannt, wer das ist!



_________________
We are only human -
It's not ours to understand
Offline
  Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 4 [ 47 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron